Birkenseife selber machen – unsere Terra Björk


Ein abgewandeltes Rezept unserer beliebten Seife Terra Björk haben wir für dich hier zusammengestellt. Durch das Teer der Birkenwurzeln ist der Geruch intensiv.

In diesem Rezept verzichten wir auf Kernseife oder Rohseife und versuchen es einmal mit rein pflanzlichen Fetten. Deshalb ist es wichtig, dass du diese Seife kühl lagerst, am besten im Kühlschrank. Wer schon einmal eigene Naturkosmetik ohne Konservierungsstoffe hergestellt hat, kennt den einfachen Trick und nimmt den Gang zum Kühlschrank vor dem Baden oder Duschen gern in Kauf.

Zutaten – was du brauchst

  • 100 g Olivenöl
  • 330 g Kokosöl
  • 15 ml Rizinusöl
  • 50 ml Traubenkernöl
  • 100 g Mangobutter
  • 50 g Distelöl
  • 50 ml Birkenwasser 
  • 50 g Teer aus Moorbirkenwurzeln 

Anleitung – so gehst du vor

  1. Die festen Fette vom Kokosnussöl und der Mangobutter werden in einem Wasserbad eingeschmolzen. Bei ca. 70°C solltest du die Wärmezufuhr stoppen.
  2. Die flüssigen Öle kannst du nun dazugeben und vorsichtig einrühren. 
  3. Das Ganze muss jetzt etwas abkühlen.
  4. Bei ca. 40°C kannst du das Birkenwasser und den Teer (in Form von Pulver oder Stückchen) unterrühren.
  5. Fülle die Masse in eine Form. Wir empfehlen bei der Menge an Seifenmasse eine Blockform, z.B. eine (alte) Kastenbackform. 
  6. Stelle das Ganze nun für mind. 24h in den Kühlschrank.
  7. Du kannst bereits nach einem Tag die Masse ausformen und deine Seifenstücke schneiden.
  8. Die Seife muss stets kühl gelagert werden.

Wir von HANUREVEKEN Seed & Soap würden uns freuen, wenn dich diese Seifenkreation anspricht. Und gern kannst du uns auch deine Gedanken zum Rezept schreiben.


Ein Gedanke zu “Birkenseife selber machen – unsere Terra Björk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.